"Helmut" Geronimo Cacau beim Fest der Kulturen in Albstadt

Der FC 07 Albstadt konnte im Beisein des hauptamtlichen DFB-Intergrationsbeauftragten "Helmut" Geronimo Cacau beim Fest der Kulturen in Albstadt sein neues Jugendkonzept näher erläutern.

Dabei spielt die Intergration von Flüchtlingen eine ganz zentrale Rolle. Das Ziel der Aufnahme und optimalen Integration von Flüchtlingen und Menschen mit Migrationshintergrund spielt für die Vereinsverantwortlichen dabei eine  herausragende Bedeutung:
In Albstadt und Umgebung ist die Anzahl der Flüchtlinge und Menschen mit Migrationshintergrund sehr groß, da sich direkt vor Ort eine LEA in Meßstetten befindet. Die Funktionäre engagieren sich für eine positive Willkommenskultur und haben bis zum jetzigen Zeitpunkt bereits 10 Flüchtlinge in unserer Jugend integriert. An diese Flüchtlinge haben wir den Jugendflyer verteilt für die Einladung zum kostenlosen Probetraining in unserem Verein, damit sie diese ihren Freunden bzw. den Jugendlichen in der LEA aus-händigen können. Auf diese Weise werben wir für Toleranz und möchten dadurch den Flüchtlingen in den Einstieg in den organisierten Vereinssport erleichtern. Die Flüchtlinge werden als Jugendmitglied im Verein aufgenommen ohne einen Mitgliedsbeitrag dafür abzuführen.  So haben sie keinen finanziellen Aufwand, sind aber während des Trainings, der Fußballspiel und der Turniere über den Verein versichert. Außerdem sammeln die Vereinsverantwortlichen derzeit Sachspenden z. B. in Form von Kleider und Schuhen.  Diese gesammelten Dinge lassen wir direkt den Flüchtlingen zukommen.
Cacau hörte den Auführungen der FC07 Verantwortllichen sehr interessiert zu und lobte das  große Engagement des FC 07 in Sachen Integration.

FuPa Liveticker

FC07Liveticker

Kommende Partien

<<  Dezember 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
      1  2  3
  4  5  6  7  8  910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Spielberichte 1. Mannschaft

Spielberichte Perspektivteam

Junioren News

Link Here