Klarer Sieg der B-Junioren gegen Freudenstadt

FC 07 Albstadt lässt beim 5:0 nichts anbrennen

Gegen Freudenstadt hat es einen deutlichen 5:0-Sieg der Verbandsstaffel-B-Junioren des FC 07 Albstadt gegeben, der  auch in dieser Höhe absolut verdient gewesen ist. Das 1:0 erzielte Rico Vettermann in der 15. Minute. Das 2:0 von Martin Siber bereitete Kevin Bosch mit einem herrlichen Solo vor. Mit diesem Ergebnis gingen die beiden Mannschaften in die Halbzeitpause. Das dritte Tor schoss Martin Siber in der 55. Minute. Tim Ulme und Rene Bravo steuerten die letzten beide Treffer bei.

Es war ein gutes Spiel der FCler in taktischer Hinsicht. Vor allem wird die Mannschaft immer kombinationssicherer.  Was sich gegen Ravensburg schon angedeutet hatte, setzte das Team an diesem Tag hervoragend um. Lob gab es vom Trainer deshalb an die Mannschaft.

FuPa Liveticker

FC07Liveticker

Kommende Partien

<<  Juni 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
      1  2  3
  4  5  6  7  8  910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Link Here