Spielbericht: FC 07 Albstadt - SV Heinstetten 2:0 (2:0)

Die U23 des FC 07 Albstadt hat ihr Heimspiel gegen den SV Heinstetten mit 2:0 (2:0) gewonnen.

 

In einer einseitigen Partie war der FC 07 über die gesamte Spieldauer die stärkere Mannschaft. Bereits nach 15 Spielminuten gingen die Blau-Weißen durch Björn Koch mit 1:0 in Führung. Nach weiteren guten Möglichkeiten erhöhte Ilja Nebrigic in der 34. Spielminute auf 2:0.

Auch nach der Pause blieb Albstadt die klar tonangebende Mannschaft, zeigte sich vor dem Gästetor jedoch zu unkonzentriert. So blieb es bei einem fürdie Gäste schmeichelhaften 2:0 für den FC 07.

Leider verletzte sichTim Koch schwer am Schlüsselbein. Der Verein wünscht ihm gute Besserung und eine möglich rasche Genesung.

FC 07 ALBSTADT - GEMEINSAM erfolgreich! 

FuPa Liveticker

FC07Liveticker

Kommende Partien

WFV-Pokal: SV Ochsenhausen - FC 07 Albstadt

WFV-Pokal, 1. Runde:

Samstag, 04. August 2018, 15:30 Uhr
Ochsenhausen

<<  Juli 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
        1
  2  3  4  5  6  7  8
  9101112131415
161718192122
232425262729
3031     

Link Here